Das Team

Rechtsanwaltskanzlei Camps Advocatuur BV ist ein Büro mit derzeit drei Rechtsanwälten, das 2003 in Enschede gegründet wurde und auf Schadens-/Versicherungsrecht spezialisiert ist (Personenschäden, Arbeitsunfälle, Verkehrsunfälle, medizinische Behandlungsfehler, Strafverfahren, Berufskrankheiten, Berufsunfähigkeitsversicherungen für Selbstständige – BU-Versicherungen – etc.), sowie auf Personen- und Familienrecht und Erbrecht, Sozialversicherungen (u.a. Gesetz über Arbeit und Einkommen nach Arbeitsvermögen, Krankenversicherungsgesetz und Sozialhilfeleistungen und Verwaltungsrecht).

Wir sind zu Spezialisten ausgebildet und als solche auch Mitglied in den Fachverbänden LSA (www.lsa.nl) und ASP (www.asp-advocaten.nl) und für Opfer-Strafverfahren bei Langsz (www.langzs.nl), registriert bei Buro Slachtofferzaken (www.slachtofferhulp.nl), sowie beim international operierenden Peopil (www.peopil.com) und der Werkgroep Artsen en Advocaten (Arbeitsgruppe Ärzte und Rechtsanwälte) (www.waa.nl), um so unseren Wissensstand beibehalten und Kollegen treffen zu können.

Im Bereich des Personen- und Familienrechts und des Erbrechts sind wir in den Bereichen Ehescheidung, Alimente, Vollmachten, Umgangsrecht, Entmündigung und rechtliche Betreuung sowie alle Arten von Erbproblemen tätig. Wir sind dem Fachverband vFAS (www.verenigingfas.nl) als Aspirant-Mitglied angeschlossen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne im Sozialversicherungsrecht (Zahlungsprobleme) in vielen anderen Bereichen: Gesetz über Arbeit und Einkommen nach Arbeitsvermögen, Krankenversicherungsgesetz, WAJONG (Sozialleistungen für Erwerbsunfähige unter 30), Sozialleistungen aus dem Partizipationsgesetz, PGB-Probleme (personengebundenes Budget) und gesundheitsrechtliche Probleme etc.